Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Geplant ist ein Klassenzimmer im Grünen, das für die verschiedensten Unterrichtsinhalte genutzt werden kann, z.B. MNT, Kunsterziehung, Literatur. Dazu errichten wir eine Lounge im Grünen mit Sitzgelegenheiten, eingebunden in den Park der Schule. Außerdem soll ein großes Gartenhaus, sowohl für Unterricht bei schlechtem Wetter als auch für den Aufenthalt in Freistunden errichtet werden.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Klassenzimmer im Grünen, Stadtlengsfeld, Lounge im Grünen, Feldatalschule
Finanzierungs­zeitraum: 29.03.2019 09:12 Uhr - 27.06.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Ein ansprechender und lebendiger Unterricht erfordert vielfältige Methoden und neue Wege. Wir wollen aus dem traditionellen Klassenzimmern heraus in eine ansprechende, motivierende Lernumgebung. Natur- und umweltbezogene Themen praxisnah und mit allen Sinnen zu unterrichten, zu entdecken und zu erleben ist in einem „Grünen Klassenzimmer“ auf unterschiedliche Weise möglich.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, unsere Schüler so oft wie möglich aus dem Klassenzimmer ins Freie zu holen, um sie zum Lernen mit allen Sinnen zu befähigen. Die Zielgruppe sind die Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Aber unseren Lehrern stehen durch dieses Klassenzimmer neue Unterrichtsformen offen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Jeder war in der Schule und weiß deshalb, wie bedrückend die Atmosphäre in einem normalen Klassenzimmer manchmal sein kann. Deshalb ist es Zeit, neue Wege zu gehen, neue Methoden anzuwenden. Wer ist nicht daran interessiert, dass die Kinder gerne lernen und wo gelingt das besser als in einer angenehmen Lernathmosphäre.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld soll für die Errichtung eines großen Gartenhauses verwendet werden, welches sich an die Lounge anschließt. Sollte das Projekt überfinanziert sein, wird der höhere Betrag in den Innenausbau investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen die Schülerinnen und Schüler unserer Schule, deren Eltern und Großeltern, die Lehrerinnen und Lehrer, der Schulförderverein, die ansässigen Firmen, die Stadt Stadtlengsfeld und viele andere mehr.